"Der lange Weg"

Eine Frage die ich oft gestellt bekomme lautet: "Wolltest du schon immer Pilot werden?" Die ehrliche Antwort lautet "nein". Ich habe den Entschluss aber recht früh, mit 16 Jahren, gefasst und fortan dieses eine Ziel im Blick gehabt. Die Reaktionen auf meinen Wunsch waren sehr gemischt: Einige wenige haben ihn unterstützt, die meisten Menschen eher belächelt. Nahezu jeder kannte irgendwen, der sich angeblich irgendwann beworben hatte und gescheitert ist... Vielleicht geht es dir heute ganz genauso? Ich habe damals mit 16 gesagt: "Irgendwen müssen die aber einstellen, warum sollte das nicht ich sein?"
Als Motivation habe ich mir fortan ausgemalt, eines Tages auf der Cockpitleiter eines Eurofighters zu stehen und mich zurück zu erinnern, an die Zeit, als das Cockpit eines Kampfflugzeuges noch ein fast unerreichbarer Wunschtraum war. Zehn Jahre später kam dann dieser Tag... Dieser Moment war einer der emotionalsten in meinem Leben.
Wenn du Träume hast, wenn du dir Ziele gesetzt hast, glaub an dich und halte daran fest. Es ist egal was andere Menschen darüber denken, es ist egal, ob sie dich belächeln, ob sie deine Ziele für Blödsinn halten. Glaub an dich, halte an deinen Träumen fest und lass dich von niemandem vom Weg abbringen.
"Der lange Weg"
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.